Rückruf

Der Rückruf ist eines der wichtigsten Signale in der Hundeerziehung. Je zuverlässiger ein Hund zum Besitzer zurück kommt, desto mehr Freiheiten kann man ihm geben. Der Weg dorthin ist aber nicht immer einfach. Je nach (rassetypischer) Veranlagung handeln Hunde mehr oder weniger selbständig und orientieren sich mehr oder weniger an ihren Haltern. Dazu kommen Schwierigkeiten in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund.

Wir trainieren in einer kleinen Gruppe und üben individuell auf jedes Mensch-Hund-Team abgestimmt den sicheren Rückruf.

Schwerpunkte des Rückruftrainings (Theorie und Übungen):

  • Motivation und Lerntheorie
  • Definition (Was will ich von meinem Hund?)
  • Aufmerksamkeit erkennen und verstärken, Aufmerksamkeitswechsel
  • Rückrufsignal und Belohnung
  • Voraussicht und Management
  • Schwierigkeiten erkennen und vermeiden

Termine: Auf Anfrage
Ort: Nach Absprache
Teilnehmer: max. 6 Hund-Halter-Teams

Achtung, Sie sind nicht angemeldet.

Damit Sie sich online zu Kursen anmelden können müssen Sie sich entweder anmelden oder, falls Sie noch kein eigenes Konto haben, sich registrieren.

Angebotene Kursdurchführungen

Ist der gewünschte Kurs schon ausgebucht? Stimmt kein Zeitpunkt für Sie? Kein Problem, melden Sie sich doch über das Kontaktformular direkt bei mir. Bitte erwähnen Sie den Kurs, den Sie besuchen möchten. Wir werden schauen, ob wir eine Lösung für Sie finden.

CHF 175.-

inkl. Kursunterlagen